MEEE SARL

In Zusammenarbeit mit der Firma MEEE SARL Hagondange/Frankreich werden Messgeräte für

den Einsatz in Kraftwerken und Industrieanlagen geplant + in Deutschland/Frankreich auch gebaut.

Hard- und Software sind eigene Entwicklungen , die sich schon seit über 25 Jahren auf dem

Markt bewährt haben und seit Jahren im Einsatz sind.

Die Meee-Reihe 600 sind das neueste Produkt in der Reihe der Na-Geräte. Der Messbereich geht

hier bis 0,01 ppb bei dem Nachweis der Na-Ionen. Die speziell auf diese Messungen zugeschnittenen

Elektroden sind betriebssicher und einfach im ‘handling’ .

 

Geräteserie Na-600 Gerät im Einbauschrank oder tragbare Ausführung

Stabiles,geschütztes Gehäuse (AL-Druckguss) nach DIN

4-zeiliges beleuchtetes Display mit robustem Keyboard

Na-Messgeräte für 0,01 ... 1000 ppb

bis zu 8 Messtellen (Multiplexbetrieb)

20mA-Ausgänge und RS* bzw. USB* (*auf Anfrage)

Alarmausgang (pot-frei)

Für 230 VAC oder 24 VAC und 24 VDC P < 20 Watt  (je nach Ausführung)

div. elektronische Anschaltgeräte (z.B.: Großdisplay,Recorder etc)

 

Blick auf die Einbauplatte mit Elektronik

Messzelle mit Elektrode

Schwimmerschalter

Temperaturfühler (In der Elektrode)

Verbindungen : Alkalisierung (Alka-Pumpe + Diiso)

                   : Dosierung (Schlauchpumpe)

                   : Probenzulauf

 

Dosierpumpe & Alkapumpe

Blick auf die Einbauplatte

Mitte : Elektronik mit Keyboard

links oben: Dosierpumpe & Alkapumpe

rechts oben: elektron. Durchlaufgeber

rechts :Messzelle

rechts unter Elek. : Filter1 und Filter 2

links unten: Diiso (Alkalisierungsmittel)

[Home] [MEEE SARL] [VTE/MEEE] [Messgeräte] [mess & steuer] [Steuerungen] [Messgeräte] [Voltmeter] [Frequenzzähler] [Audion]